Duales Studium - Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d)

Du hast Dein Abitur fast in der Tasche und bist auf der Suche nach der nächsten Herausforderung? Du hast Interesse daran, Prozesse aus wirtschaftlichen und technischen Blickwinkeln zu betrachten? Zudem hast Du Dich schon immer mal gefragt, wie ein Sicherheitsgurt funktioniert und wie es einem Dummy in einer Unfallsituation in unserer eigenen Crashanlage ergeht? Gemeinsam mit uns kannst Du Deine nächsten Schritte gehen und die Theorie mit der Praxis verknüpfen. Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann ist Dein Start mit uns mit Sicherheit die richtige Entscheidung!

 

Was wir Dir bieten

  • Du bekommst spannende Einblicke in unterschiedliche Abteilungen, wie z.B. Konstruktion & Entwicklung, unterschiedliche Kundenprojekte oder den europäischen Einkauf & Verkauf, wobei Du selbstständig die Abteilungen auswählen kannst, die Dich am meisten interessieren.
  • Du bringst eigene innovative Ideen mit ein, unterstützt bei der Weiterentwicklung unserer Produkte und siehst, wie unsere Produkte weltweit in Serie gehen.
  • Der regelmäßige Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphase sorgen für stetige Abwechslung und wenn Du Lust hast, kannst Du Deine Sprachkenntnisse während eines Auslandsaufenthalts mit uns verbessern.
  • Du übernimmst Verantwortung in unseren Azubi-Projekten und baust Dein Wissen in unseren internen Schulungen weiter aus.


Weitere Informationen zur Ausbildung:

  • Attraktive Ausbildungsvergütung ab Herbst 2019 am Bsp. ELmshorn: 1. Studienjahr: 948 €, 2. Jahr: 1.009 €, 3. Jahr 1.064 €, ggf. 4 Jahr: 1.146 €
  • 37-Stunden-Woche 
  • Urlaubs- & Weihnachtsgeld
  • Azubi-Projekte
  • Individuelle Betreuung
  • Vermittlung aller Aufgaben des entsprechenden Ausbildungsberufes
  • Übernahme nach der Ausbildung - bei entsprechender Passung

Kooperation mit der NORDAKADEMIE in Elmshorn


Studiendauer und -organisation

  • 7 Semester, Beginn zum Wintersemester
  • 13 Wochen/Halbjahr im Ausbildungsbetrieb und 10 Wochen/Halbjahr Studium an der NORDAKADEMIE
  • Großes Angebot an Fremdsprachkursen
  • Auslandssemester an einer Partnerhochschule 
  • Die Studiengebühren werden von Autoliv übernommen


Abschluss/Qualifikationen 

  • International anerkannter Abschluss "Bachelor of Science" einer renommierten, von der Wirtschaft getragenen privaten Hochschule mit 210 ECTS
  • Zeugnis über die praktische Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsbetrieb

 

Weitere Informationen zum Studiengang findest Du bei der NORDAKADEMIE

 

Auslandsaufenthalt

Während des Studiums ist es möglich, ein Auslandssemester in Form einer Praxis- und/oder Theoriephase zu absolvieren. Hierbei unterstüzt Autoliv Dich finanziell!

Du entscheidest, ob Du eine oder sogar beide Möglichkeiten nutzt:

  • Auslandssemester an einer Partnerhochschule der Nordakademie (5. Semester)
  • Eine Praxisphase an einem unserer weltweiten Autoliv-Standorte (5. oder 6. Semester)

Bewerbung

Der Bewerbungszeitraum beginnt meist 1,5 - 1 Jahre vor Beginn der Ausbildung. Der Start der Ausbildung ist dabei immer der 01. August. 

Bei der Erstellung der Bewerbung solltest Du darauf achten, dass diese ein Anschreiben, einen Lebenslauf und die letzten drei Zeugnisse beinhaltet.

Um an der Fachhochschule angenommen werden zu können, muss vorab ein Eignungstest absolviert werden. Bitte lege das Ergebnis der Bewerbung bei. Hier findest Du den Link zum Eignungstest.

Genauere Informationen zum Ablauf des Bewerbungsprozesses findest Du hier!

Teamtailor

Karriereseite von Teamtailor